Bauchemie zum Anfassen - das Mitmachseminar für den Verkäufer "Rund um Fliese"

Das Seminar richtet sich an Kundenberater, die gerne mehr über Serviceleistungen oder bauchemische Systemanwendungen erfahren wollen. Es ist bewusst für 2 halbe Tage konzipiert, um genug Gelegenheit zu geben, auch den jeweiligen Fachberater kennenzulernen. Der Fachberater unterstützt seine Kunden auch bei der Praxis. Es sind daher genug Stationen aufzubauen und mit max. 5 Personen zu besetzen.

Spezieller Fokus auf Untergrundvorbereitung, Verbundabdichtung sowie die Verlegung und  Verfugen von Naturwerkstein.

 

Freie Plätze vorhanden
Seminarinhalt
  • Kundenbedürfnisse erkennen
  • Beratungskompetenz erweitern
  • Materialeigenschaften durch eigene Praxisanwendung kennenlernen
  • Spezieller Fokus auf Untergrundvorbereitung, Verbundabdichtung sowie das Verlegen und Verfugen von Naturwerkstein
Ihr Nutzen

Steigerung der Beratungskompetenz und -sicherheit führt zu:
- Vermeidung von Reklamationen durch kompetente Beratung
- Erhöhung der Wertschätzung bei Kunden, Kollegen und Vorgesetzten
- Mehrumsatz durch Anwendung des Erlernten

Produkte kennenlernen, Kontaktmöglichkeiten und Hilfsmittel (Chat, Hotline, Print, Homepage etc.) für Fragen, Anwendung der Werkzeuge, Systeme verstehen und anwenden, Erlernen der richtigen Fragestellung zur Problemerfassung und -lösung.

Die Probleme des Kunden verstehen und lösen, mehr Umsatz generieren, Systeme anwenden, kompetent beraten, kompetente Werkzeugberatung, ein Gefühl für das Material bekommen.

Begeisterung durch Erfolgserlebnisse im Verkauf, Erlangung zusätzlicher Qualifikation, mitreden können, weil das Material selbst verarbeitet wurde

Tagesablauf
    Tag 1
12:00 Uhr   Eintreffen und Begrüßung (inkl. Mittagessen)
13:00 Uhr   Beratungskompetenz erweitern
14:00 Uhr   Grundlagen für die Beratung
14:30 Uhr   Pause
14:45 Uhr   Untergründe, Vorgehensweise und Maßnahmen zur Vorbereitung erkennen
15:30 Uhr   Praktische Verarbeitung von Grundierungen und Ausgleichsmaterialien
17:00 Uhr   Ende Tag 1
    Tag 2
08:30 Uhr   Praktische Verarbeitung von Verbundabdichtungen
10:00 Uhr   Pause
10:15 Uhr   Praktische Verarbeitung von Fliesenklebern und Fugenmaterialien
12:15 Uhr   Resümee und Abschluss
12:30 Uhr   Mittagsimbiss und Ende der Veranstaltung
Überblick
Teilnahmegebühr
49 € zzgl. 19% MwSt.
Darin enthalten
  • Verpflegung
  • Teilnehmermaterial
  • Teilnahmebestätigung
  • inkl. Schutzkleidung
  • inkl. Hotelübernachtung
Ort
PCI Augsburg GmbH
Werk Hamm
Kranstraße 50
59071 Hamm-Uentrop
Termin
11 . bis 12.06.2024
12:00 - 13:00 Uhr
Dauer
2 Tage
Zielgruppe
Verkäufer des Baustoff- und Fliesenfachhandels
Referenten
Praxiserfahrene Referenten der PCI-Anwendungstechnik
Abschluss

Teilnahmebestätigung

Kontakt

Katarzyna Kaczmarek
Tel.: 0821 5901-226

Claudia Sedlmeir
Tel.: 0821 5901-272

Kontakt per E-Mail

###PHONE###
Seminarbroschüre 2024
Expertenwissen von Bau-Profi zu Bau-Profi
Fußbodentechnik-Seminare
Wissen, von dem man nur profitieren kann.